AKTUELLES


Film: GUTE TAGE

Ab 22. Juni 2017 im Kino:

Ein Dokumentarfilm über schwere Erkrankungen und Hoffnung von Urs Graf.

 

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=4V22u5lC918

 

Synopsis :

"Leben heisst, immer wieder anfangen, 

auf neue Ziele zugehen, 

nicht aufgeben."

 

Ein Film, der Menschen ermutigen kann, den beunruhigenden Gedanken zuzulassen, dass wir etwas verlieren könnten, das uns heute ein selbstverständlicher Eckpfeiler unserer Identität ist – sei es im Beruf, in einer Beziehung, durch einen Unfall, durch eine Krankheit, durch das Alter – und dass es möglich ist, unserer Existenz auf eine ganz andere, auf eine uns heute nicht vorstellbare Weise wieder einen Sinn zu geben. Urs Graf portraitiert Schweizer KünstlerInnen und die neuen Wege, die sie selber und ihre Kunst einschlagen müssen.

Download
FILM_GUTE_TAGE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 706.0 KB

Frühbucher-Rabatt 2. Stufe bis 20. August 2017!!!

Humorkongress 2017

16./17. September 2017

im Congress Center Basel

humorkongress.ch >>>

Die Maxime gilt nach wie vor: Jeder Mensch hat Humor.

Diesen zu mobilisieren soll nicht dem Zufall überlassen werden. Der Humorkongressvermittelt praxisnahe Impulse .

Der Kongress bietet sachliche Informationen und fundierte Forschungsergebnisse rund um den Humor und seine Wirkungen.

Der HumorKongress bietet mit Humorimpulsen neben Sachinformation auch genügend Anlass zu Lachen und Heiterkeit.

Der Kongress deckt viele Themenbereiche aus dem beruflichen und privaten Feld ab und beleuchtet sie für Amateure und Profis.


Humortrainerin Salome Guggisberg

Perspektiven 07.05., Radio SRF 2 Kultur, 8:30 Uhr

 

Ja, genau! - Humor als spirituelle Ressource

Humor ist ein Lebenssaft, den wir für unseren Körper-Seele-Haushalt brauchen. Davon waren bereits antike Philosophen überzeugt. Und die positive Psychologie greift das heute wieder auf.

Als Humortrainerin versucht so auch Salome Guggisberg den Humor in den Menschen als innere Ressource zu reaktivieren. Dabei geht es nicht um Clownerie. Für Salome Guggisberg ist Humor auch eine zutiefst spirituelle Lebenshaltung. Sie verbinde sich wunderbar mit dem christlichen Glauben, und sei dies auf einer Busfahrt. Am Weltlachtag erklärt die Humortrainerin, warum aber Humor viel mehr ist als reflexartiges Lachen.

 

Redaktion: Judith Wipfler

 

danach im Netz unter: www.srf.ch/perspektiven


1st Global Laughter Yoga Conference